Was willst du WIRKLICH??

Was willst du WIRKLICH??

Gibt es etwas Wichtigeres, als zu wissen was du WIRKLICH willst?

Kann es etwas Essentielleres geben, als zu erkennen, was dein tiefster Wunsch und Seelenauftrag ist?

Menschen, die ihrem wahren Wunsch, ihrer Leidenschaft und Sehnsucht folgen, die werden bei der Umsetzung vom ganzen Leben unterstützt. Das ist unsere Erfahrung.

Das sehen wir bei ALLEN Menschen die wir kennen, die ihrer inneren Kraft und Leidenschaft folgen. Das haben wir, Johanna und ich, schon so häufig am eigenen Leib erfahren, dass wir gerade darüber ein Buch schreiben. Das Leben selbst ist dann wie ein Wind der dich und mich von hinten in Richtung Erfolg schiebt.

Es gibt viele Seminare und Bücher zum Thema Erfolg. Fast alle gehen davon aus, dass du schon weisst was du wirklich willst, oder geben dem Thema, um dies herauszufinden, nur sehr wenig Raum.

Dabei ist dieser Punkt der ALLER-WICHTIGSTE! Alles andere sind beinahe Peanuts!

Ich kenne nur sehr wenige Menschen, die ihre Vision kennen und dann auch diesem inneren Bild folgen. Das ist auch der Grund warum die Vision Quest unser wertvollstes Angebot an dich ist und warum die Visionssuche uns so sehr am Herzen liegt.

Sie hilft dir dich tief mit dir und deinem Wesen wieder zu verbinden. Die Visionssuche unterstützt dich, wieder klar und deutlich zu spüren was du wirklich brauchst, um dich erfüllt und glücklich zu fühlen.

Unser Leben, das von Johanna und mir (Tom), ist gespickt von Episoden und realen Beispielen, dass diese Behauptung überaus real ist. Hier nur eines von vielen Beispielen aus unserem Leben:

Vor ungefähr 25 Jahren beschlossen meine Frau und ich zusammen zu ziehen. Damals hatten wir von all diesen Dingen, wie man die Realität manifestiert, keine blasse Ahnung, taten aber etwas sehr Bedeutsames:

Wir schrieben auf einen Zettel,- ich weiss es noch, als wäre es gestern gewesen,- 26 Eigenschaften auf, die unser neues gemeinsames Heim haben möge.

Unter Anderem

– sollte es an einer Sackgasse liegen,

– und in Nähe zum Wald,

– es sollte ein alter Hof sein,

– aber in gutem Zustand,

– mit genug Wiesen drum herum,

– mit Ställen für Johanna‘s Ponys,

– aber auch grossem Atelier für mich,

– viel Platz,

– günstig,

– mit unverbaubarer Aussicht,

– frei stehend,

– mit Blick bis zum Horizont,

– mit Wasser in der Nähe,

und Vielem mehr.

Dann fuhren wir nach Kreta.

Bei unserer Rückkehr wurden wir von einer guten Freundin am Bahnhof in Heerlen abgeholt. Sie war schon ganz aufgeregt, weil es einen alten Hof zu kaufen gab, den wir uns auf der Rückfahrt nach Hause „unbedingt“ noch vorher anschauen müssten.

Obwohl noch erschöpft von der langen Reise, war schnell unsere Neugier geweckt und wir wollten diesen Ort kennen lernen:

Am Hof angekommen, wussten wir sofort, dass es „unser“ Platz ist. Obwohl das Haupthaus schöne Proportionen aufwies, war ich am meisten von dem kleinen See in der Nähe fasziniert, den ich dort entdeckte, wo sich sanfthügeliges und weites Wald- und Wiesenland bis zum Horizont erstreckt.

Es waren alle Punkte auf unserer Wunschliste erfüllt, inklusive einer grandiosen Fernsicht.

Wir unterschrieben direkt den Vorvertrag, ohne zu berücksichtigen, dass wir gerade einmal zusammen 10.000.- Mark auf unserem gemeinsamen Konto hatten.

Es kamen uns einfach keine Zweifel in den Sinn.

Innerhalb einer Woche kamen dann noch aus verschiedenen Quellen insgesamt unglaubliche 100.000.- zusammen. Plötzlich gestaltete sich alles völlig einfach.

Obwohl ich als Künstler und Johanna mit ein paar Ponys, keinerlei Sicherheit für deutsche Banken darstellten und das Objekt unserer Begierde in Belgien lag, sollten wir schnell an supergünstige Kredite herankommen.

Obwohl das dazugehörige Land um den Hof herum für Johannas Ponys nicht reichte, sollte sie 3 Ha Wiesen kostenlos aus der Nachbarschaft dazu erhalten.

Heute, nach 25 Jahren leben wir hier auf Botzelaer noch immer. Mittlerweile aber sind viele andere Visionen an diesem Ort geboren und realisiert worden.

Unser Ort bietet genug Platz für Seminare und zwei weitere Familien. Letztes Jahr ist dann hier unser 9. Mitbewohner zur Welt gekommen. Mittlerweile leben wir hier ganz real einen Traum von Gemeinschaft und freundschaftlichem Miteinander,- ein kleiner Stamm.

Es ist uns sehr wichtig dir Mut zu machen. ALLES ist möglich! wenn es Wirklich dein innerster Wunsch ist. Denke gross und stelle die Leiter deines Lebens niemals an die Lebensbauwerke anderer Menschen. Dies ist dein Leben und damit ist es das Allerwichtigste was es für dich gibt.

Wenn du weisst was du wirklich willst, wirst du feststellen, dass es auch zugleich zum Wohle aller Menschen und des gesamten Planeten ist. Du dienst dem Gemeinwohl mehr, wenn du in Freude und Selbstverwirklichung erblühst, als wenn du in einer Mauer-Niesche des Daseins dahin vegetierst.

Wir helfen dir und deinen Träumen gerne auf die Sprünge, besonders wenn dich Zweifel, Ängste oder Sicherheitsbedenken quälen.

Mit Grüssen vom Herzen,

Tom

3 Gedanken zu “Was willst du WIRKLICH??

  1. Liebe Johanna, lieber Tom,
    nur eines kann uns richtig antreiben im Leben, und das ist eine klare Vision. Ein Leben, eine Partnerschaft, ein Business kann ohne eigene klare Vision nicht zur Erfüllung streben. Mein Weg zu dieser einen Vision, ist durch die Zurückgezogenheit in die Natur, klarer geworden. (2009,2011)
    Euch beiden danke ich für diese Unterstützung ganz ganz herzlich.

    Joachim

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.